Unsere Aktivitäten

AsF Vorstand mit voller Kraft voraus - Anna Stvrtecky lädt zur Schifffahrt ein
Die Europawahl wirft lange Schatten!
Unsere Ersatzkandidatin bei der Europawahl Anna Stvrtecky lud alle Wahlhelfer im Landkreis Würzburg zu einer Schifffahrt an der Mainschleife bei Volkach ein.

Gleichstellung in Uniform: Gute Chancen für Frauen bei der Polizei
Weibliche Polizisten fühlen sich wohl in ihrem Job. Das ist das Ergebnis, das das Gespräch der Bundestagskandidatin Marion Reuther und der SPD- Frauen aus dem Landkreis im Rahmen der Reihe "Gleichstellung in Uniform" mit dem Gleichstellungsbeauftragten der Bereitschaftspolizei Herr Linsmeier führte.
Seit 1990 gibt es das Berufsbild der Polizistin in Bayern.

Gleichstellung in Uniform: Frauen in der Feuerwehr
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Gleichstellung in Uniform“ besuchten die SPD- Frauen aus dem Landkreis die Freiwillige Feuerwehr Erlabrunn, um sich über die Chancen und Probleme von Feuerwehrfrauen zu informieren. Die Vorsitzende der Freiwilligen Feuerwehr Hessenauer berichtete über die Situation vor Ort.

AsF Würzburg- Land informiert sich über die Radwegsituation in Randersacker
Nachdem sich die Kreistagsfraktion der SPD im Jahr 2008 für eine Verbesserung des Radwege- Netzes in der Region Würzburg eingesetzt hat, wollte sich die AsF Würzburg- Land vor Ort von den Fortschritten überzeugen.

Landkreis- AsF fordert Sozialticket
In vielen deutschen Städten und Landkreisen gibt es das Sozialticket schon. Die Frauen in der Landkreis SPD halten nun dieses Ticket für den öffentlichen Nahverkehr auch für den Landkreis Würzburg für nötig. Besuche bei Ämtern, Fachärzten oder selbst der Tafel können ganz schön ins Geld gehen, wenn man nicht vor Ort wohnt.
Der Antrag im Wortlaut:

Gesundheits- oder „Krankheitsfonds"?
Informationsabend der Landkreis - AsF zum neuen Gesundheitsfonds

Keine große Zukunftschance räumte der Krankenversicherungsexperte und Rottendorfer Gemeinderat Detlef Wolf dem seit Beginn des Jahres gültigen Gesundheitsfonds in seiner jetzigen Ausgestaltung ein. Anne Gold und Gertraud Azar von den Arbeitsgemeinschaften sozialdemokratischer Frauen aus Rottendorf und dem Landkreis hatten zu einem Informations- und Diskussionsabend zu diesem brisanten Thema eingeladen.

Landkreis- AsF besucht Höchberger Tafel
Für viele Landkreisbürger ist der Besuch einer Tafel unerschwinglich
Die mögliche Hilfe hängt auch vom Wohnort ab. Dieses Resümee mussten die Landkreis- AsF Frauen bei ihrem Besuch der Höchberger Tafel ziehen. Während der südliche Landkreis mit der Tafel Ochsenfurt und der westliche Landkreis mit der Höchberger Tafel versorgt werden soll, haben bedürftige Bürger, deren Wohnort sich nicht in unmittelbarer Nähe einer der Landkreis- Tafeln oder der Würzburger Tafel befindet kaum eine Möglichkeit an preisgünstige Lebensmittel zu kommen.

Zwei Veitshöchheimerinnen im AsF- Landkreisvorstand
Bei der gutbesuchten Jahreshauptversammlung der AsF im Landkreis Würzburg wurden zwei Frauen aus Veitshöchheim in den Vorstand gewählt. Gertraud Azar stellte sich als 1.Vorsitzende zur Wiederwahl und wurde einstimmig bestätigt. Ute Schnapp wurde zur stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.

Veranstaltungstipps

01.11.2018 - 04.11.2018
SPD Herbstfahrt 2018 nach Amsterdam

Ochsenfurt

11.11.2018, 15:00 Uhr - 00:00 Uhr
Stadtführung Spurensuche

Würzburg Domvorplatz
Stadtführung zum Frauenwahlrecht

18.11.2018 - 18.11.2018
Hallenflohmarkt der ASF von SPD Rottendorf


22.11.2018 - 22.11.2018
Länderabend China: Politik, Kultur und Kulinarisches

Frankenwarte

22.11.2018, 18:00 Uhr - 22.11.2018
37. Länderabend China: Politik, Kultur und Kulinarisches

Akademie Frankenwarte
   

Mehr Termine

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis

Counter

Besucher:422665
Heute:11
Online:2