31.10.2014 in Soziales & Familie

Kampagne der AsF-Unterfranken zum Thema Frauenhäuser: Let`s face it - sieh der Wahrheit ins Gesicht

 

Sie werden jahrelang verprügelt. Niedergemacht. Beleidigt. Mitunter in völliger Abhängigkeit gehalten. Es zu wagen, aus dieser Gewalt auszubrechen, dazu gehört ungeheuer viel Mut. Doch nicht jede Frau, die diesen Mut aufbringt, findet tatsächlich Hilfe. Denn die Frauenhäuser sind überfüllt. „470 Frauen aus Unterfranken wurden deshalb 2013 abgelehnt“, sagt Ursula Kirmeier, Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) Unterfranken. Dagegen hat die SPD-Frauenorganisation eine bayernweite Kampagne gestartet.

23.09.2009 in Soziales & Familie

SPD fordert Sozialticket im Landkreis Würzburg

 
B.Schlereth, Fraktionsvorsitzender V. Halbleib, E.Götz, Sybille Gernert, Sonja Ries, R. Kinzkofer,P.Stichler und O.Rüger

Wie MdL Volkmar Halbleib, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion im Landkreis Würzburg, mitteilt, reichte er heute bei Landrat Eberhard Nuß einen Antrag zur Einführung eines Sozialtickets im Landkreis Würzburg ein.

Den entsprechenden Anstoß für den Antrag gab ein Initiativ-Papier der ASF, der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen im Landkreis, so kam es, dass sich die SPD-Kreistagsfraktion seit dem Frühsommer intensiv mit dieser Thematik beschäftigte.

Veranstaltungstipps

03.12.2022, 10:30 Uhr - 12:30 Uhr
Frauenfrühstück

Bürgerspital
mit Simone Strohmayer

12.01.2023, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Jahresanfangstreffen

Ratskeller

19.11.2023 - 19.11.2023
Ehrennachmittag


Mehr Termine

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis

Counter

Besucher:422665
Heute:7
Online:2