01.08.2011 in Familie

Kinder verdienen mehr!

 

Rund 2,5 Millionen Kinder und Jugendliche in Deutschland sind arm oder von Armut bedroht. Es besteht dringender Handlungsbedarf. Das gilt besonders für den Ausbau der Betreuungs- und Bildungsinfrastruktur. Zudem müssen arme Familien monatlich mehr Geld zur Verfügung haben.

19.01.2011 in Familie

Gratulation an Andrea Nahles

 

Großes Mutterglück für Andrea Nahles: Die SPD-Generalsekretärin brachte am Dienstagmittag um 12.28 Uhr die kleine Ella Maria zur Welt. Das kleine Mädchen ist 48 Zentimeter groß und wiegt 2810 Gramm. Mutter und Tochter geht es gut und beide sind wohlauf, hieß es aus dem Büro von Andrea Nahles im Willy-Brandt-Haus. Andrea Nahles ist seit 18. Juni 2010 mit dem Vater ihres Kindes, dem Kuntshistoriker Marcus Frings, verheiratet.

04.10.2010 in Familie

Telekom: Auch Väter profitieren von der Frauenquote

 
Foto: S.Thomas/www.pixelio.de

Ein halbes Jahr nach Einführung einer unternehmensinternen Frauenquote zeigt sich die Deutsche Telekom mit den ersten Ergebnissen zufrieden: "Unser erstes Etappenziel haben wir erreicht. Der Zug, den wir aufs Gleis gesetzt haben, rollt", teilte Personalvorstand Thomas Sattelberger am 27. September mit. In wenigen Monaten habe das Unternehmen zusätzlich Frauen auch und gerade für Top-Führungspositionen gewinnen können.

21.04.2010 in Familie

SPD legt umfassendes Konzept zur Unterstützung von Alleinerziehenden vor

 

Die zunehmend größer werdende Gruppe der Alleinerziehenden braucht mehr als Worthülsen à la von der Leyen. Während die Familienministerin Schröder wie gewohnt schweigt, meint die Arbeitsministerin von der Leyen, die schwierige Situation vieler Alleinerziehender verbessere sich bereits durch unkonkrete Absichtserklärungen.

Die SPD will die Alleinerziehenden wirkungsvoll und tatkräftig unterstützen und hat dabei alle Komponenten der Familienpolitik - Zeit, Geld und Infrastruktur - im Blick. Ein Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung gehört ebenso zu einem schlüssigen Konzept wie ein gesetzlicher Mindestlohn, die Weiterentwicklung des Kinderzuschlags und mehr Zeit für Kinder durch mehr zeitliche Flexibilität im Beruf.

10.09.2009 in Familie

Manuela Schwesig: Bessere Lebensbedingungen für Kinder

 

Kinder gehören in den Mittelpunkt der Gesellschaft. Wir wollen gute Lebensbedingungen für alle Kinder schaffen, die in unserem Land aufwachsen. Manuela Schwesig, im Team Steinmeier zuständig für Familie, Frauen, Senioren und Jugend, hat daher ein Konzept für eine soziale Familienpolitik in Deutschland vorgelegt: